Implantologie in Schwäbisch Gmünd: Gesundheit, Lebensqualität und Zahnersatz mit Qualität

Was bedeuten gesunde und vollständige Zahnreihen für unser Leben? Die Antwort geben wir den Patienten unserer Zahnarztpraxis in Schwäbisch Gmünd täglich. Zähne sind mehr als einfache Kauwerkzeuge – sie beeinflussen Muskeln und Gelenke im gesamten Körper und haben einen großen Einfluss auf unser allgemeines Wohlbefinden.

Ist die Mundgesundheit beispielsweise durch bakterielle Entzündungen aus dem Lot, drohen Knochenschwund und Zahnverlust. Aber auch Unfälle und Krankheiten können für den Zahnausfall verantwortlich sein.

Gesunde Zähne erhalten – Zahnverlust perfekt ausgleichen

Das Team unserer Zahnarztpraxis in Schwäbisch Gmünd hat ein Ziel: Wir möchten Ihre gesunden Zähne möglichst lange erhalten. Dazu bieten wir Ihnen umfassende Maßnahmen und Methoden, um Risiken für Ihre Gesundheit rechtzeitig zu erkennen. Wir handeln, bevor Zähne, Zahnfleisch, die Kieferknochen und Ihre allgemeine Gesundheit Schaden nehmen.

Natürlich können wir Zahnverlust nicht komplett verhindern. Wenn es aber soweit ist, dann bieten wir in unserer implantologischen Praxis implantsmile für jeden Patienten eine individuell passende Lösung.

Implantologie, Parodontologie und Prophylaxe: Das Trio für Ihre Gesundheit

Ein schönes Lächeln braucht gesunde Zähne. Leider halten die „echten Zähne“ nicht ewig. Krankheiten, Unfälle oder mangelnde Pflege sind die wesentlichen Ursachen für Zahnverlust.

Implantologie: Für das Plus an Lebensqualität

Älteres Paar freut sich über das Plus an Lebensqualität der Implantologie

Stellen Sie sich die moderne Implantologie als ein großes Füllhorn vor – voll mit Möglichkeiten, Ihnen Ihr strahlendes Lächeln wieder zu geben: für mehr Lebensqualität, Selbstvertrauen und Genuss. Sie fragen sich, wie das gehen soll? Wir sagen es Ihnen.

Zahnimplantate ersetzen Ihre Zähne so natürlich wie möglich

Künstliche Zahnwurzeln – in der Regel aus Titan – dienen als feste Pfeiler für Ihren Zahnersatz. Die im Schnitt 8 bis 18 Millimeter langen Schrauben werden im Ober- oder Unterkiefer verankert. Dort verwachsen sie fest mit dem Knochengewebe und sind die perfekte Basis für Prothesen, Brücken oder Kronen. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Gesunde Zähne müssen nicht beschliffen werden.
  • Die künstliche Zahnwurzel verhindert den Knochenabbau.
  • Zahnlosen Menschen geben wir mit der All-on-4® Methode schon an einem Tag ihr Lachen zurück.

Gemeinsam mit Ihrem Implantologen in Schwäbisch Gmünd finden wir den passenden Zahnersatz – damit Sie demnächst wieder strahlen können.

Weitere Information zu Zahnimplantaten aus unserer Praxis.

Exakte Planung durch digitale Diagnostik

Ihr Lächeln liegt uns am Herzen. Wir möchten Ihnen deshalb das geben, was Sie sich von der modernen Implantologie versprechen. Viele Patienten berichten uns davon, dass Sie mit ihrem Zahnersatz nicht zufrieden sind und sich von Implantaten endlich wieder ein genussvolles Leben erhoffen. Implantate können Ihr Leben lebenswerter machen.

Etwas so Wichtiges wollen wir nicht dem Zufall überlassen. Für eine maximal genaue Diagnose sind wir deshalb mit den modernsten Geräten ausgestattet.

  • Mit der „Digitalen Volumentomographie (DVT)“ erstellen wir ein detailliertes Bild Ihres Kiefers. Mit Hilfe der 3D-Aufnahmen planen wir die genaue Position der Implantate schon im Vorfeld am Computer.
  • Die Aufnahmen sind um ein Vielfaches genauer als normale Röntgenaufnahmen. Hierbei werden pro Aufnahme die Daten von bis zu 306 Bildern gespeichert – jeder Bereich Ihres Kiefers ist damit perfekt abgebildet.
  • Auch die Strahlenbelastung ist deutlich geringer als bei einer gewöhnlichen Computertomographie (CT).

Wir informieren Sie gerne zu den Möglichkeiten der modernen Implantologie in unserer Zahnarztpraxis. Sprechen Sie uns bitte jederzeit an, Ihr Implantologe Dr. Andreas Röhrle.

Die Prophylaxe – Voraussetzung für das gesunde Implantat

Prophylaxe-Behandlung – Voraussetzung für das gesunde Implantat

Auch das Implantat, die künstliche Zahnwurzel aus Titan oder Keramik, kann ausfallen. Wenn bakterielle Entzündungen das Gewebe und vor allem den Knochen angreifen, ist der Zahnersatz in Gefahr. Mit einer regelmäßigen Prophylaxe und der intensiven professionellen Implantat- und Zahnreinigung beugen wir vor.

In unserer Praxis kümmern sich ausgebildete Dentalhygienikerinnen um Ihre Mundgesundheit. Eine regelmäßige Prophylaxe ist die Basis für den langen Halt Ihres Implantats. Sie selbst können aber auch etwas dafür tun, dass der Traum vom schönen Lächeln im besten Fall ein Leben lang hält. Pflegen Sie Zähne und Zahnfleisch gut und lassen Sie das Rauchen sein! Ihr Implantat wird es Ihnen danken und Ihnen als sichere Basis für Zahnersatz dienen.

Die Parodontologie – Gesundheit für das Zahnbett

Parodontologie-Behandlung – Gesundheit für das Zahnbett

Der Zahnhalteapparat steht im Fokus der Parodontologen. Die Kieferknochen und das Zahnbett (Parodont) sind die Bereiche, in denen unsere natürlichen Zähne ihren festen Halt finden. Auch das Zahnimplantat, die künstliche Zahnwurzel, braucht eine sichere Basis. Bakterielle Entzündungen sind das größte Risiko für die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch. So ist die Parodontitis der häufigste Grund für Zahnverlust bei Erwachsenen.

Eine Parodontitis muss vor einer Implantation professionell behandelt werden. Durch die bakterielle Entzündung des Zahnbetts kann das Implantat später an Halt verlieren, wenn sich daraus eine Periimplantitis entwickelt. Dabei entzündet sich das Gewebe rund um das Implantat. Im schlimmsten Fall muss das Implantat wieder entfernt werden. Das wäre ein böses Erwachen aus dem Traum vom Lächeln mit schönen Zähnen – das muss nicht sein.

Die Parodontologie ist deshalb ein wichtiger Baustein auf Ihrem Weg zu einem schönen Lächeln.

Knochenaufbau: So wird Ihr Kiefer fit für Zahnimplantate

Manchmal reicht jedoch der Knochen nicht aus, um Implantate halten zu können. Das kann vorkommen, bedeutet aber nicht das Aus aller Träume vom neuen Leben mit festem Biss und einem schönem Lächeln. In diesem Fall können wir durch moderne Methoden den Knochen wieder aufbauen.

Mit der All-on-4® Methode können in bestimmten Fällen Implantate ohne vorherigen Knochenaufbau eingesetzt werden.

Implantologe Dr. med. Andreas Röhrle in Schwäbisch Gmünd

Haben Sie Fragen?

Dr. med. dent. Andreas Röhrle und sein Praxisteam in Schwäbisch Gmünd beraten Sie gerne zu allen wichtigen Themen.

Tel.: +49 (0) 71 71.6 38 40
E-Mail: info@implant-smile.de

* Pflichtangaben

Bitte kontrollieren Sie die markierten Felder.