All-on-4® in Schwäbisch Gmünd:
Feste Zähne an einem Tag

Tragen Sie Ihren Zahnersatz doch dauerhaft und fest im Mund – statt ihn abends ins Wasserglas zu legen. Genießen Sie ein Leben ohne Haftcreme und ohne die Angst vor der lockeren Prothese. Gerne sind wir auf diesem Weg Ihr Partner und helfen Ihnen in möglichst kurzer Zeit.

Feste Zähne mit All-on-4®: Ihre Vorteile

Ältere Frau freut sich über die Vorteile fester Zähne

Die Behandlungsmethode All-on-4® für feste Zähne an einem Tag kann auch Ihre Lebensqualität deutlich verbessern. Mit einer festen Brücke auf vier Implantaten ist es möglich.

  • Spüren Sie die neue Lebensqualität ohne lange Wartezeiten.
  • Schon am Abend der Behandlung erleben Sie den Alltag mit neuen festen Zähnen.
  • Freuen Sie sich über festsitzenden Zahnersatz mit optimaler Funktion und individueller Ästhetik.
  • Die neuen „Dritten“ können Sie in Absprache mit uns unmittelbar belasten.
  • Die Methode ist schonend, schmerzfrei und deutlich kürzer als eine konventionelle Behandlung.
  • Sie können Ihre festen Zähne leicht und wie gewohnt reinigen und pflegen.
  • Auch ohne einen aufwendigen Knochenaufbau sind Implantate in den meisten Fällen möglich.

Unser Team berät Sie jederzeit gerne: +49 (0) 71 71.6 38 40.

Implantate – ein klarer Fall für den Experten

Die Implantologie ist unsere Leidenschaft und einer der Behandlungsschwerpunkte in unserer Zahnarztpraxis in Schwäbisch Gmünd.

Dr. med. dent. Andreas Röhrle ist geprüfter und zertifizierter Spezialist für Implantologie der European Dental Association EDA. Seine Erfahrung und die hohe Anzahl erfolgreich gesetzter Implantate sind die Basis für hochwertigen Zahnersatz: individuell, ästhetisch, funktionell.

Zahnersatz, auf den Sie vertrauen können

Modell zum Zahnersatz auf vier Implantaten

Auf unserer Seite Implantologie haben Sie schon einiges über modernen Zahnersatz auf Implantaten erfahren. Sie wissen, dass wir mit den künstlichen Zahnwurzeln sichere Pfeiler für unterschiedlichen Zahnersatz schaffen – vom einzelnen Zahn bis zum kompletten Kiefer. Die Behandlungsmethode „All-on-4®“ steht in unserer Zahnarztpraxis vor allem für eine neue Lebensqualität unserer Patienten.

Es kann unterschiedliche Gründe geben, warum Menschen Ihre Zähne verlieren – bis zur kompletten Zahnlosigkeit. Hier können der Unterkiefer und der Oberkiefer gleichermaßen betroffen sein. Wenn Sie keine Zähne mehr haben oder vor dem Verlust Ihrer letzten Zähne stehen, dann sprechen Sie uns an.

Lesen Sie, welche Rolle Feste Zähne für unsere Gesundheit und unser Lebensgefühl spielen.

Seit Jahrzehnten klinisch bewährt: Zahnersatz auf 4 Implantaten

Die Entwicklung der All-on-4® Methode begann schon vor über 40 Jahren. Seitdem wurde sie weiter verfeinert und durch digitale Technologien immer sicherer und schonender für die Patienten.

Das Prinzip ist relativ einfach zu erklären: In der Regel werden vier Implantate in den Kiefer eingesetzt und schon wenige Stunden später mit einer ersten festsitzenden hochwertigen Brücke verschraubt. Dabei werden die beiden hinteren Implantate in einem genau berechneten Winkel schräg eingesetzt. Diese Technik sorgt für den nötigen Halt, selbst wenn nur wenig Kieferknochen vorhanden ist. Diese Maßnahmen führen wir innerhalb eines Behandlungstages durch – daher sprechen wir von festen Zähnen an einem Tag.

Digitale Technik für Ihre Sicherheit

Digitale Technik für den Einsatz von Zahnimplantaten

Bevor wir Sie an Ihrem Behandlungstag bei implantsmile, der implantologischen Zahnarztpraxis in Schwäbisch Gmünd, begrüßen, ist schon einiges passiert. In einem ersten Gespräch haben wir uns kennengelernt und Sie haben uns Ihre Hoffnungen, Wünsche und Erwartungen erläutert. Im Anschluss erfolgt das klinische Bild: Die exakte Situation der Zähne, der Kieferknochen, der Nerven und des umliegenden Gewebes zeigen uns Bilder aus dem DVT – dem digitalen Volumentomographen.

Digital geplant in der dritten Dimension

Die dreidimensionalen Bilder erstellen wir mit strahlungsarmer digitaler Röntgentechnik, die unsere Patienten nicht belastet. Jetzt kommt eine spezielle Computersoftware ins Spiel, mit der unser Implantologe Dr. Röhrle die Behandlung virtuell planen kann. So finden wir für jedes einzelne Implantat die perfekte Position im Kiefer, bevor Sie auch nur einmal den Mund geöffnet haben. Die so gewonnenen Daten übertragen wir später mit einer Schablone in Ihren Mund.

Zum Ziel navigiert und schonend eingesetzt

Die OP-Schablone weist den Instrumenten den exakten Weg zur Position der Implantate. Es reicht eine minimale Öffnung in der Mundschleimhaut, um die Implantate fest im Kieferknochen zu verankern. Verletzungen des umliegenden Gewebes werden vermieden und für unsere Patienten verläuft der Eingriff maximal schonend und schmerzfrei. In der Zahnarztpraxis sprechen wir bei dieser Methode von der sogenannten minimal-invasiven Implantologie oder Chirurgie. Auf Wunsch verschlafen Sie die gesamte Behandlung in Vollnarkose oder im Dämmerschlaf.

Der Zahntechniker sorgt für den passenden Zahnersatz

Sitzen die Implantate fest in ihrer geplanten Position, kommt der Zahntechniker-Meister ins Spiel. Er nimmt einen Abdruck und während Sie sich erholen, wird der erste Zahnersatz für Sie angefertigt. Je nach Verlauf der Behandlung erhalten Sie nach einiger Zeit Ihre endgültigen „Dritten Zähne“ – fest und dauerhaft.

Sie möchten mehr wissen?
Ihren All-on-4®-Beratungstermin erhalten Sie hier: +49 (0) 71 71.6 38 40.

Ihre All-on-4® Behandlung

Ihre All-on-4 Behandlung

Hier haben wir für Sie eine Behandlung in unserer Zahnarztpraxis einmal dargestellt. So könnte Ihr Weg zu „festen Zähnen an einem Tag“ in Schwäbisch Gmünd aussehen.

Ihr Behandlungstag bei implantsmile

  • Am Morgen informieren wir Sie ausführlich und verständlich über die wichtigsten Schritte des Tages. Auch Ihre Begleitung erfährt, wann Sie wieder nach Hause fahren können.
  • Unser Prophylaxe-Team gibt Ihnen schon einmal die ersten Tipps zur optimalen Pflege Ihrer neuen Zähne mit auf den Weg.
  • Wenn Sie die Behandlung verschlafen wollen, bieten wir Ihnen alle modernen Formen einer sicheren und schonenden Narkose.
  • Mögliche Restzähne werden sanft entfernt und die Implantate ohne Verletzungen des Gewebes eingesetzt (minimal-invasive Implantologie).
  • Unser Zahntechniker nimmt einen Abdruck, sobald Dr. Röhrle die Implantate sicher fixiert hat.
  • Während Sie sich in unserem Aufwachraum erholen und entspannen können, passen unsere Zahntechniker Ihren individuellen Zahnersatz an.
  • Wenige Stunden nach der OP verschrauben wir den Zahnersatz fest auf den Implantaten.
  • Am Abend lassen Sie sich entspannt nach Hause fahren und genießen das Leben mit Ihren neuen festen Zähnen.

Die Zeit nach der Implantation

Kurz nach dem Eingriff sehen wir uns zu einem ersten Termin in unserer Zahnarztpraxis wieder. Wir kontrollieren die Implantate und den Zahnersatz und besprechen mit Ihnen den weiteren Weg. Diesen belastbaren „Übergangszahnersatz“ ersetzen wir einige Monate später durch die endgültige Brücke.

Auch Implantate und Zahnersatz benötigen eine professionelle Pflege und Reinigung. Wie bei unseren natürlichen Zähnen können Bakterien Entzündungen hervorrufen (Periimplantitis), die für Knochenschwund und Implantatverlust verantwortlich sind. Daher führen wir mindestens zweimal jährlich eine sorgfältige Implantatprophylaxe durch. Unsere speziell geschulten Dentalhygienikerinnen zeigen Ihnen den besten Weg – damit die festen Zähne ein Leben lang halten können!

Ihre Fragen, unsere Antworten

Unser Team beantwortet Ihre Fragen zu All-on-4

Was kosten Implantate und die All-on-4® Behandlung?

Die Kosten für Implantate hängen von vielen individuellen Faktoren ab. Weil uns Transparenz am Herzen liegt, klären wir Sie von Beginn an auf und erstellen einen genauen Heil- und Kostenplan. Die Behandlung ist eine Privatleistung, deren Kosten in der Regel der Patient trägt.

Wer kann mit Implantaten und der All-on-4® Methode behandelt werden?

Sind nur noch wenige Zähne vorhanden oder ist der Kiefer bereits zahnlos, können „feste Zähne an einem Tag“ in Frage kommen. Die individuelle Eignung stellen wir fest und beraten Sie umfassend zu den Möglichkeiten der modernen Implantologie.

Wie sicher ist die All-on-4® Behandlung?

Die Methode ist seit Jahrzehnten klinisch bewährt und dokumentiert. Dr. med. dent. Andreas Röhrle verfügt über viel Erfahrung und alle fachlichen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Implantation. Als zertifiziertes All-on-4®-Kompetenzzentrum haben wir genügend Patienten erfolgreich behandelt und die Fälle entsprechend dokumentiert.

Implantologe Dr. med. Andreas Röhrle in Schwäbisch Gmünd

Haben Sie Fragen?

Dr. med. dent. Andreas Röhrle und sein Praxisteam in Schwäbisch Gmünd beraten Sie gerne zu allen wichtigen Themen.

Tel.: +49 (0) 71 71.6 38 40
E-Mail: info@implant-smile.de

* Pflichtangaben

Bitte kontrollieren Sie die markierten Felder.